Für die Statistik

Verfasst 09/02/2010 von Alexander Eisele
Kategorien: Kommentare zum Wahlkampf

Stand heute habe ich zum Thema Projekt BM 1.111 E-Mails in meinem Postfach und auf meinem PC insgesamt 1.167 Dateien mit 1,29 GB. Auf meinerHomepage http://www.alexander-eisele.com habe ich insgesamt 10.850 Besucher mit 71.135 Seitenaufrufen gezählt und mein Blog (eisele-blog.de) wurde 12.600 mal aufgerufen.

Advertisements

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Verfasst 08/02/2010 von Alexander Eisele
Kategorien: Kommentare zum Wahlkampf

ich bedanke mich bei meinen Wählerinnen und Wählern für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Mein besonderer Dank gilt all denen, die mich in den vergangenen Wochen und Monaten in meinem Wahlkampf unterstützt haben.

Ich wünsche Bad Schussenried eine gute Zukunft und werde als Fraktionsvorsitzender der FUB der Kommunalpolitik in Bad Schussenried treu bleiben.

Herzlichst

Ihr

Alexander Eisele

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Verfasst 06/02/2010 von Alexander Eisele
Kategorien: Kommentare zum Wahlkampf

morgen haben Sie die Chance auf einen Neuanfang in Bad Schussenried.
Ich stehe für einen Wechsel, der sich nicht auf einen neuen Bürgermeister beschränkt. Viel mehr stehe ich für einen Wechsel, der Bad Schussenried mit neuen Ideen und Methoden, mit Leidenschaft und voller Energie voran bringt.

Read the rest of this post »

Vor Ort in Bad Schussenried

Verfasst 04/02/2010 von Alexander Eisele
Kategorien: Kommentare zum Wahlkampf

Top Thema heute Abend im Gasthof Linde in Bad Schussenried war die Bürgerbeteiligung. Im persönlichen Gespräch konnte ich den Anwesenden an Hand konkreter Beispiele aufzeigen wie eine nachhaltige Bürgerbeteiligung funktioniert.

Read the rest of this post »

Vor Ort in Reichenbach

Verfasst 04/02/2010 von Alexander Eisele
Kategorien: Kommentare zum Wahlkampf

Gestern Abend war ich zu Besuch in Reichenbach. Neben einer Bürgerin und drei Bürgern konnte ich auch den  Ortsvorsteher, den Kommandanten der Teilortsfeuerwehr und einen Ortschaftsrat begrüßen.

Read the rest of this post »

Vor Ort in Otterswang

Verfasst 03/02/2010 von Alexander Eisele
Kategorien: Kommentare zum Wahlkampf

Gestern Abend war ich im Stern in Otterswang. Wichtigstes Thema war die Folgenutzung der Klinikgebäude. Ich bin nach wie vor zuversichtlich, dass wir für die Kurparkklinik eine Folgenutzung finden können. Die Situation für die Klinik am Wald sehe ich ungleich schwieriger. Sollten wir bis zum Herbst keine Folgenutzung finden muss ernsthaft über einen Abriss nachgedacht werden. Ich bin überzeugt davon, dass die Flächen für eine touristische Nutzung Ideal sind. Wohnbebauung im Bereich der Klinik am Wald schließe ich aus.

Gegen später sind dann einige Mitglieder des Liederkranzes Otterswang zu uns gestoßen. Auch hier haben sich interessante Diskussionen ergeben. Ein wichtiger Punkt war die interkommunale Zusammenarbeit. Hier setze ich mich dafür ein, dass in Zukunft eine enge Zusammenarbeit mit Aulendorf, Bad Buchau und Ingoldingen forciert wird. Egal ob im Bereich des Bauhofs, der Touristischen Attraktionen oder auch der ärztlichen Versorgung. Gemeinsam können wir hier viel erreichen.

Plakate und kein Ende

Verfasst 02/02/2010 von Alexander Eisele
Kategorien: Neben dem Wahlkampf

Die Plakate lassen mich einfach nicht in Ruhe. Heute Nacht löste sich das Plakat an meiner Terrasse und klopfte ununterbrochen an das Geländer. Um 3.30 Uhr wurde es mir dann zu viel. Im Halbschlaf bin ich in die Kälte, hab das Plakat demontiert und konnte dann wieder in aller Ruhe schlafen.